„Internationalen Kultstatus genießt die bei uns
nur Insidern bekannte Formation MATTER OF TASTE (...)
Die neue CD „Jack of Spades“ ist im Programm der
größten Internet-Plattenläden, etwa des
US-Giganten „cdnow“.“

KLEINE ZEITUNG, Kultur, 10. 1. 1999

„Und wiederum wird das Projekt Lobeshymnen en masse einsacken (…)
Hier waren eindeutig Artisten und Musikbesessene am Werk.“

BREAKOUT, Musikmagazin Deutschland, März 1999

„Chateau Obscure“, der Erstling des
österreichischen (!) Prog-Rock-Projektes
MATTER OF TASTE zählt für mich
persönlich zu den mit Abstand
besten Veröffentlichungen,
die den Stempel
“Made in Austria“ tragen.“

X-ACT, Musikmagazin Österreich, Nov. 1998

„Yeah, MATTER OF TASTE - meine ganz
persönlichen Vorzeige-Öschis – haben
zum zweiten Mal zugelangt und ein
Album eingenudelt, von dem sich so
manch eine Prog-Combo `ne Scheibe
abschneiden kann.“

HEAVY; ODER WAS?!, Musikmagazin Deutschland, März/April 1999

„Zweites Album der Grazer Progrock-Band MATTER OF TASTE,
die mit ihrem ´96er Debüt Chateau Obscure europaweit auf
wohlwollende Anerkennung stießen. Zu Recht, denn eine
derart geschmackvolle Verbindung aus straighten Rockriffs,
verspielten Keyboardpassagen und eingängigen
Gesangsmelodien findet man nur sehr selten.“

HARD ROCK & METAL HAMMER, Musikmagazin Deutschland, März 1999

“MATTER OF TASTE (…) This group can be compared
to the "big" productions of PINK FLOYD, KANSAS,
the more symphonic ones of CODA, EGDON HEATH
and the epic and contrasted rock of early MARILLION.”

MUSEA RECORDS, Frankreich 1996

Die CD-Produktion THE BIG H „Breath“
wird 1996 beim
SLOVAK MUSIC ACADEMY AWARD
„Grammy West“ in der Kategorie
„ALBUM OF THE YEAR“ nominiert.

Videostill Slowakisches Fernsehen STV1

„Hier sind Leute am Werken, die wissen,
was sie wollen und spielen was sie können
und das ist verdammt gut!“

X-ACT, Musikmagazin Österreich, Jan.1997

„Nach dem bereits hochgelobten Erstling
„Chateau Obscure“ legen MATTER OF TASTE
mit ihrem neuesten Output erst so richtig los.
Progressiver Metal vom Allerfeinsten.
Super Kompositionen, überragende Instrumentalisten
und ein charismatischer Sänger sorgen hier für
besten Hörgenuß (…) Souverän!“

RISING SUN RECORDS, Dezember 1999

„Ich bin absolut begeistert von dieser CD (...) Bei „Meadows of Fauns“ könnte man gar meinen, es sitze „Keith Jarret“ leibhaftig am Piano.“

NEWCOMER, Musikmagazin Schweiz 1997

„…doch hätten FUNDUM nicht eine derartige musikalische Entwicklung durchgemacht,
würdet Ihr heute kaum ein Interview mit der besten Rock Band Österreichs vorfinden.“

ESCAPE, Musikmagazin BRD, Nr.9/1988

„Gleich der Opener „The Beast“
ist wohl der beste der fünf
rauh aber ordentlich
produzierten Songs,
der melodisch-rauhe
Gitarrenlauf
besitzt Weltklasse…“

METAL PROPHECY, Musikmagazin BRD Nr.3/1986

„…und so sind IRONAGE im Moment die einzig ernstzunehmende Metal-Band aus Österreich.“

METAL PROPHECY, Musikmagazin BRD Nr.3/1986

Tonträger & CDs

SONGWRITING-COOPERATION mit CANDY BEAT CAMP (2020...)

Irgendwann musste es ja sein. „At the age of just 15, Wolfgang Kanduth aka Candee Beat - singer, guitarist and front man – went out on a musical journey through all kinds of styles and instruments in rock and roll via scenes in Graz, London, New York City, Los Angeles... (Las Vegas Records)….

DIE WEINSTRASSE - Filmmusik (2017)

Text & Gesang für den Song „Sergeant Bubble“, Teil von Gerd Schullers Filmmusik zum Kinofilm von Simon G. Müller...

MUSIC-SIGNATION HOMEPAGE STEIERMÄRKISCHE LANDESREGIERUNG (2007)

Auftrag für die Komposition eines Jingles der Steiermärkischen Landesregierung, Referat Kommunikation,
als Hintergrundmusik für die Internet-Panoramaansicht des neuen Medienzentrums in der Alten Universität.

GRENZEN OHNE LAND - ALLES WIRD WUT (2004)

Ein Song im Auftrag der Intro-Graz-Spection, zur Präsentation des Jubiläums-Kunstbandes "Orte zur Kunst" im Grazer Kunsthaus

PAS DE DEUX (2003)

Komposition zur Werkschau "Out of Advertising" von Sigi Faschingbauer.

FELLINICON (1999)

Kompositionen zum Bilderzyklus „Fellinicon“ des Malers Günter Schimunek von Klaus E. Kofler,
sowie der Text „Der Bauch“ von Werner Schwab, gesprochen von Werner Schwab...

MATTER OF TASTE - JACK OF SPADES (1998)

Matter of Taste erhielt europaweit und auch in den USA gute Kritiken und stieß auf großes Echo. In Österreich schrieb die KLEINE ZEITUNG 1999: „Internationalen Kultstatus genießt die bei uns nur Insidern bekannte Formation „Matter of Taste“...

THE CROONERS - HIT (1998)

ORF-Konzertmitschnitt vom 15.9.1998,
gesendet in der Radiosendung „Rock-Weiss-Grün“.
Promo-CD...

THE CROONERS - ON THE ROCKS (1997)

ORF - Konzertmitschnitt vom 13.9.1997.
Gesendet in der Radiosendung „Rock-Weiss-Grün“.
Promotion-CD...

MATTER OF TASTE - CHATEAU OBSCURE (1996)

Das erste Album der Grazer Progressive-Rock Band stieß weltweit auf positives Echo.
In Frankreich schrieb etwa MUSEA RECORDS: „This group can be compared to the "big" productions of PINK FLOYD, KANSAS, the more symphonic ones of CODA, EGDON HEATH and the epic and contrasted rock of early MARILLION”...

THE BIG H - BREATH (1996)

Die CD „Breath“ wurde 1996 beim SLOVAK MUSIC ACADEMY AWARD „Grammy West“ nominiert in der Kategorie „Album of the year"...

RIPOFF RASKOLNIKOV - WEAR AND TEAR (1995)

„Both an accomplished blues guitar player and a prolific singer/songwriter, Austrian born Ripoff Raskolnikov must be considered one of the most idiosyncratic figures on the European blues Scene"...

FREDDIE'S STONED (1994)

Für erstes Aufsehen sorgte die Band 1993 beim steirischen Bandwettbewerb im Grazer Orpheum. Der Song „Day by Day“ lief für kurze Zeit bis zu dreimal am Tag auf Ö3, bis die neue Senderleitung damals beschloss, den Einsatz österreichischer Musik drastisch einzuschränken…

FUNDUM - FALLING DOWN (1992) - Demotape

Zweites Demotape der Band "Fundum"

FUNDUM - WHATEVER HOWEVER (1990)

Die einzige CD-Produktion der Band FUNDUM (1987-1992).
Rock, mit Einflüssen des frühen 70er-Rock / Blues-Rock...

FUNDUM - CATCH THE RAINBOW (1988) - Demotape

Erstes Demotape der Band (5 Songs). Das deutsche Magazin „Escape“ schrieb: „…doch hätten Fundum nicht eine derartige musikalische Entwicklung durchgemacht, würdet Ihr heute kaum ein Interview mit der besten Rock Band Österreichs vorfinden“...

IRONAGE - IRONAGE (1986) - Demotape

Das deutsche Musikmagazin "Metal Prophecy" schrieb über das erste Demotape der Band: "...und so sind Ironage im Moment die einzig ernstzunehmende Metal Band aus Österreich"...

Bands

THE MUSIC OF BILLY JOEL (2017...)

Wie „grooven“ sich ein Komponist und ein Librettist, die zusammen an einem Musiktheater arbeiten, am besten aufeinander ein? Ganz einfach: man musiziert. Billy Joel-Songs, interpretiert nur mit einer Stimme und Klavier.
Ein Hochseilakt…

THE CROONERS - Benefiz-Reunion 2016

Kurzzeit-Reunion der Band für den guten Zweck: Christmas Allstar Charity Concert zugunsten der Behinderteneinrichtung Alpha Nova. Mit dabei: Herwig Rüdisser und Kurt Rene Plisnier von OPUS, Corry Gas, Reinhard Grube…

BLOFELD (2014-2016)

Classic Rock – Cover Band der etwas anderen Art, deren Repertoire Songs beinhaltete, die man von Cover Bands eher selten hört, ob Whitesnakes „In the Still of the Night“, „Fear of the Dark“ und „Hallowed be thy Name“ von Iron Maiden, oder der Joan Baez Song „Diamonds and Rust“ in der Version von Judas Priest…

MATTER OF TASTE (2013)

Die Band „Matter of Taste“ stieß mit ihren beiden CDs „Chateau Obscure“ (1996) und „Jack of Spades“ (1998) auf weltweite Anerkennung, blieb aber ein reines Studioprojekt, bis 2013…

20 Years of THE BEATLES UNLIMITED SHOW (2010)

Jubiläumsshow einer der besten Beatles-Show-Bands weltweit, starring: Tony Sheridan. Gäste: Opus (Herwig Rüdisser, Ewald Pfleger), Papermoon (Editha Thalhammer), Broadlahn (Reinhard Grube), Robby Musenbichler…

THE CRONNERS - Benefiz-Reunion 2005

Kurzfristige Reunion der Band für den guten Zweck: Benefiz-Konzert für das Hilfsprojekt „Notaufnahme“ der CARITAS-Österreich im Grazer ppc…

AUSTRIAN ART ENSEMBLE (2000)

Kulturfest von Landeshauptmann Waltraud Klasnic im Burggarten der Grazer Burg,
mit Angelo Branduardi, Klaus Maria Brandauer…

THE FUZZHEADS (1999)

Die Band „The Fuzzheads“ wurde in dieser kultverdächtigen Formation extra nur für ein Konzert geformt, um beim „Little Woodstock Festival“ im Wiener Prater Songs der Band „Led Zeppelin“ zu interpretieren…

THE BIG H (1996)

Nach dem Erfolg der Plattenproduktion „Breath“ beim Slovak Music Academy Award „Grammy West“, ging die Band auf eine kleine Club-Tour, mit dabei: Delmar Brown, Alex Deutsch, Dough Wimbish, Yossi Fine…

THE CROONERS (1995-1999)

The Crooners machten sich rasch einen Namen durch eigenwillige Interpretationen von Rock- und Popklassikern aller Couleur, ob Frank Sinatra, Sailor, The Police, Ugly Kid Joe oder 4None Blondes…

FREDDIE'S STONED (1993-1996)

Für erstes Aufsehen sorgte die Band 1993 beim steirischen Bandwettbewerb im Grazer Orpheum und wurde bald Teil der lebendigen Grazer Musikszene und darüber hinaus...

QUERSCHLÄGER (1990)

Gründungsmitglied der bis heute existierenden Kult-Band, die zum ersten Mal bei den „2. Goldegger Blues & Folk-Tagen“ auftrat, zusammen mit Peter Ratzenbeck und Roland Neuwirth & seine Extremschrammeln…

FUNDUM (1987-1992)

Das deutsche Magazin „Escape“ schrieb: „…doch hätten Fundum nicht eine derartige musikalische Entwicklung durchgemacht, würdet Ihr heute kaum ein Interview mit der besten Rock Band Österreichs vorfinden.“

IRONAGE (1984-1987)

Über das erste Demotape der Band schrieb das deutsche Musikmagazin „Metal Prophecy“ 1987: „Gleich der Opener „The Beast“ ist wohl der beste der fünf rauh aber ordentlich produzierten Songs, der melodisch-rauhe Gitarrenlauf besitzt Weltklasse..."